BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

 
  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   


  • Einladung zum 1. Kaltenkirchener Festschmaus „Anders ist normal – (fast) alles inklusiv“

    Einladung zum 1. Kaltenkirchener Festschmaus  „Anders ist normal – (fast) alles inklusiv“

    Unter dem Motto „Anders ist normal – (fast) alles inklusiv“ lädt die Stadt Kaltenkirchen alle Menschen aus Kaltenkirchen – ob mit oder ohne Behinderung – am 09.11.2019 zum Ersten Kaltenkirchener Festschmaus in die Feuerwache ein.    


    17.09.2019
  • Unternehmer Cete spendet 50.000 €

    Unternehmer Cete spendet 50.000 €

    Der in Kaltenkirchen tätige Unternehmer Salih Cete überreichte am 16.09.2019 eine Spende über 50.000 € an Bürgermeister Hanno Krause. Die Spende soll dazu dienen, den Bereich um das Hochhaus am Flottmoorring ein Stück weit attraktiver für die Kinder, Jugendlichen und Familien zu gestalten. Vorgesehen ist der Bau einer Kletterwand an der Soccer-City.    


    16.09.2019
  • „Einheitsbuddeln“ am 03.10.2019 auch in Kaltenkirchen

    „Einheitsbuddeln“ am 03.10.2019 auch in Kaltenkirchen

    Die Stadt Kaltenkirchen beteiligt sich am 03.10.2019 an der Baumpflanzaktion zum Tag der deutschen Einheit, die von der Landesregierung Schleswig-Holstein angeregt wurde. Die Landesregierung will mit der Aktion eine neue Tradition ins Leben rufen: Unter dem Motto „Einheitsbuddeln“ soll jeweils das Bundesland, in dem die nationalen Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit ausgetragen werden, mindestens 40.000 Bäume pflanzen. Auf diese Weise sollen bundesweit neue Wälder entstehen.    


    16.09.2019
  • Jugendstadtvertretung wirbt für Unterstützung – nächste Sitzung findet am 18.09.2019 statt

    Jugendstadtvertretung wirbt für Unterstützung –  nächste Sitzung findet am 18.09.2019 statt

    Die Jugendstadtvertretung der Stadt Kaltenkirchen kommt am 18.09.2019, um 17:30 Uhr, zu ihrer 2. Sitzung im Ratssaal zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Themen wie das MSC Gelände, Stadtjugendpfleger, Planung von Treffen mit Schülervertretungen und die Stadtentwicklung der Stadt Kaltenkirchen inklusive Klima und Umwelt.    


    16.09.2019
  • Kunstausstellung „ 45 Jahre – 45 Bilder“

    Kunstausstellung „ 45 Jahre – 45 Bilder“

    Unter dem Motto „ 45 Jahre – 45 Bilder “ werden im Rahmen der Aktion „Kunst im Rathaus“ vom 19.09. bis 11.10.2019 Gemälde und Zeichnungen von Christine Ulrich, Nora Schuhmann und Hans Winger im Rathaus der Stadt Kaltenkirchen ausgestellt. Die Ausstellung wird am 19.09.2019, um 16 Uhr, im Ratssaal durch den Ersten Stadtrat Dieter Bracke eröffnet. Auf der Veranstaltung werden auch zwei klassische Musikstücke dargeboten.    


    16.09.2019
  • Fest der Nationen 2019, gemeinsame Presserklärung der Veranstalter

    Fest der Nationen  2019, gemeinsame Presserklärung der Veranstalter

    Die Tradition geht weiter: Das „Fest der Nationen“ findet dieses Jahr am Samstag, den 28. September 2019 in Kaltenkirchen statt. Veranstaltungsort ist das Gelände um das Christophorushaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Kaltenkirchen am Brookweg 1   


    12.09.2019
  • Umgebautes Umkleidegebäude und sanierter Kunstrasenplatz eingeweiht

    Umgebautes Umkleidegebäude und sanierter Kunstrasenplatz eingeweiht

    Zwei weitere Maßnahmen aus dem Sportstättenentwicklungskonzept sind umgesetzt: Auf der Sportanlage Marschweg wurden am 09.09.2019 der Umbau des Umkleidegebäudes und der sanierte Kunstrasenplatz mit Repräsentanten der auf der Anlage vertretenen Fußballvereine, des Kreissportverbandes Segeberg, der Stadtvertretung, der Stadtverwaltung und der mit der Umsetzung der Maßnahme beauftragten Architekten offiziell eingeweiht.   


    11.09.2019
  • Kostenloses Mittagessen im Restaurant Da Franco

    Kostenloses Mittagessen im Restaurant Da Franco

    Francesco Pioppo, Gastwirt des Restaurants Da Franco, lud am 31.08. Bedürftige zum kostenlosen Mittagessen ein. Die Gäste waren von der Tafel Kaltenkirchen empfohlen worden. Unterstützung bei der Bewirtung der Gäste erhielt der Gastwirt durch Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe und Bürgermeister Hanno Krause.    


    06.09.2019
  • Investition in die Zukunft: WISKA baut auf 36.500 Quadratmetern neue Firmenzentrale in Kaltenkirchen

    Investition in die Zukunft: WISKA baut auf 36.500 Quadratmetern neue Firmenzentrale in Kaltenkirchen

    Pressemitteilung der WISKA Hoppmann GmbH - Gemeinsam mit Projektpartnern, Vertretern der Stadt Kaltenkirchen und Bürgermeister Hanno Krause setzte WISKA-Geschäftsführer Ronald Hoppmann am 02.09.2019 feierlich den symbolischen ersten Spatenstich zum Anfang der Bauarbeiten für die neue Firmenzentrale des Unternehmens. Die Fertigstellung des ersten Bauabschnittes ist für Ende 2020 geplant.   


    04.09.2019
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de