BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Einwohnerversammlung am 29.11.2018

Am Donnerstag, den 29.11.2018, hat um 19 Uhr im Ratssaal des Rathauses (Holstenstraße 14) die Einwohnerversammlung der Stadt Kaltenkirchen stattgefunden. Die Tagesordnung sah vor, dass das Sportstättenentwicklungskonzept unter Beteiligung von Vertretern der Vereine Kaltenkirchener Turnerschaft von 1894 e.V., FSC Kaltenkirchen von 1988 e.V. und Fetihspor Kaltenkirchen e.V. vorgestellt wurde und Bürgermeister Hanno Krause zum Thema Rettungsverband Kaltenkirchen über den aktuellen Stand der Planungen von THW und DRK an der Süderstraße (neben der Feuerwache) berichtet.

„Mit der Vorstellung des Sportstättenentwicklungskonzeptes und der Planungen von DRK und THW in der Süderstraße möchte ich Sie über zwei aktuelle Entwicklungen im Stadtgebiet unterrichten",  erklärte Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe.


Fachbereichsleiterin Petra Dibbern (Bildung, Familie und Sport) stellt das Sportstättenentwicklungsprogramm vorzoom
Fachbereichsleiterin Petra Dibbern (Bildung, Familie und Sport) stellt das Sportstättenentwicklungsprogramm vor
Vertreter der Kaltenkirchener Turnerschaft von 1894 e.V., FSC Kaltenkirchen von 1988 e.V. und Fetihspor Kaltenkirchen e.V. stellten nach der Vorstellung des Sportstättenentwicklungsprogramm – an dem sie intensiv mitgewirkt haben - ihre Vereine vor (im Bild der Vorsitzende von Fetihspor; Herr Gökdurmus)zoom
Vertreter der Kaltenkirchener Turnerschaft von 1894 e.V., FSC Kaltenkirchen von 1988 e.V. und Fetihspor Kaltenkirchen e.V. stellten nach der Vorstellung des Sportstättenentwicklungsprogramm – an dem sie intensiv mitgewirkt haben - ihre Vereine vor (im Bild der Vorsitzende von Fetihspor; Herr Gökdurmus)
Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe mit Vertretern der Sportvereine FSC und KT (linke Seite) sowie des THW- und DRK-Ortsvereins, beide Mitglieder des Rettungsverbandes Kaltenkirchen, die über ihre Projekte und Umzugspläne in die Nachbarschaft der neuen Feuerwache berichtetenzoom
Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe mit Vertretern der Sportvereine FSC und KT (linke Seite) sowie des THW- und DRK-Ortsvereins, beide Mitglieder des Rettungsverbandes Kaltenkirchen, die über ihre Projekte und Umzugspläne in die Nachbarschaft der neuen Feuerwache berichteten
 

Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo





12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31




 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de