BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

8. Filmabend der Reihe „Starke Frauen - Filmabende am 28.11.2019 mit Diskussion im Rathaus der Stadt Kaltenkirchen“

04.11.2019

Zusammengewachsene Augenbrauen gehören nicht gerade zum Schönheitsideal. Doch sind gerade sie das Markenzeichen der mit Abstand bekanntesten Malerin Mexikos, wenn nicht sogar Lateinamerikas. Trotz schwerer gesundheitlicher Schicksalsschläge erschafft Frida Anfang des 20. Jahrhunderts Kunst, die heute zum nationalen Kulturgut Mexikos gehört und weltweit bekannt ist. Der Film gibt uns Einblicke in ihr Leben, ihre Beziehungen und ihre Kunst.



Wir zeigen das Melodram aus dem Jahr 2002 auf deutsch mit englischen Untertiteln, sodass auch zugewanderte Mitbürger*innen dem Inhalt gut folgen können. 


Wann: Donnerstag, 28. November 2019

Wo: im Ratssaal der Stadt, 

Uhrzeit: 19–21:30 Uhr, 

Kosten: 3 €   


Zum Inhalt: Nachdem Frida Kahlo 1925 im Alter von 18 Jahren bei einem Busunfall schwer verletzt wurde, beginnt sie wie besessen zu malen. Mit dem Pinsel bearbeitet sie im Bett ihre psychischen und physischen Schmerzen quasi therapeutisch. Gerade auf dem Weg der Besserung lernt sie Diego Rivera kennen und bittet ihn, ehrlich ihr Talent einzuschätzen. Er ist begeistert von ihrem Können - und auch von ihrer Schönheit. Schon bald heiraten sie und werden zu einem der aufregendsten Paare des 20. Jahrhunderts.


Nach dem Film gibt es wie immer bei Snack & Schnack im Foyer


•         über die eigene Meinung zum Film-Thema

•         über die eigenen Erfahrungen in der Sache

•         über die eigenen Wünsche für die Zukunft


Sabine Schaefer-Maniezki/Stadt Kaltenkirchen und ihre Kooperationspartnerinnen (Beratungsstelle Frauentreffpunkt • GB Bad Bramstedt • Integrationsbeauftragte Kaltenkirchen

• Landfrauen Kaltenkirchen und Umgebung • Stadtbücherei) verwandeln den Ratssaal für einen Abend wieder in einen Austausch-Ort für Filmliebhaber*innen und zeigen Filme mit starker weiblicher Hauptrolle zu aktuellen gesellschaftlichen Themen.  




8. Filmabend der Reihe „Starke Frauen - Filmabende mit Diskussion im Rathaus der Stadt Kaltenkirchen“ zoom
 
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de