Schauen Sie doch vorbei!
Kaltenkirchen mit seinen über 20.000 Einwohnern ist eine junge Stadt, in der es sich gut wohnen und arbeiten lässt. Besuchen Sie uns und machen Sie sich ein eigenes Bild!
Kaltenkirchen liegt zentral!
Kaltenkirchen nimmt als Mittelzentrum Versorgungsaufgaben für das Umland wahr und verfügt über ein ansprechendes Zentrum, das zum Verweilen einlädt.
Kaltenkirchen liegt verkehrsgünstig!
Kaltenkirchen liegt über die BAB 7 nur knapp 30 Autominuten von Hamburg entfernt. Die Alternative zum Auto bietet die AKN Eisenbahn AG mit direktem Anschluss an den Hamburger Verkehrsverbund und dem Schienennetz der Deutsche Bahn AG.
Für Spaß und Sport ist gesorgt!
Über 80 Vereine sowie Sport- und Freizeiteinrichtungen bieten sehr gute Freizeitangebote. Die HolstenTherme, das Erlebnisbad in der Nähe der BAB 7, lädt nicht nur Kaltenkirchener zu einem Besuch ein.
Ortsgeschichte zum Anfassen!
Kaltenkirchen ist eine junge Stadt mit einer interessanten Ortsgeschichte. Einzelne Bauten erinnern an vergangene Zeiten. So auch das ehemalige Pastorat, das nach einem Wiederaufbau seit 2001 als Bürgerhaus der Öffentlichkeit zugänglich ist.
 
 
Schauen Sie doch vorbei!
Kaltenkirchen mit seinen über 20.000 Einwohnern ist eine junge Stadt, in der es sich gut wohnen und arbeiten lässt. Besuchen Sie uns und machen Sie sich ein eigenes Bild!
1
Kaltenkirchen liegt zentral!
Kaltenkirchen nimmt als Mittelzentrum Versorgungsaufgaben für das Umland wahr und verfügt über ein ansprechendes Zentrum, das zum Verweilen einlädt.
2
Kaltenkirchen liegt verkehrsgünstig!
Kaltenkirchen liegt über die BAB 7 nur knapp 30 Autominuten von Hamburg entfernt. Die Alternative zum Auto bietet die AKN Eisenbahn AG mit direktem Anschluss an den Hamburger Verkehrsverbund und dem Schienennetz der Deutsche Bahn AG.
3
Für Spaß und Sport ist gesorgt!
Über 80 Vereine sowie Sport- und Freizeiteinrichtungen bieten sehr gute Freizeitangebote. Die HolstenTherme, das Erlebnisbad in der Nähe der BAB 7, lädt nicht nur Kaltenkirchener zu einem Besuch ein.
4
Ortsgeschichte zum Anfassen!
Kaltenkirchen ist eine junge Stadt mit einer interessanten Ortsgeschichte. Einzelne Bauten erinnern an vergangene Zeiten. So auch das ehemalige Pastorat, das nach einem Wiederaufbau seit 2001 als Bürgerhaus der Öffentlichkeit zugänglich ist.
5
  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   


  • Bürgersprechstunde am 19. September 2019 mit Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe

    Bürgersprechstunde am 19. September 2019 mit Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe

    Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe führt am Donnerstag, den 19.09.2019, in der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr, seine nächste Bürgersprechstunde durch. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Sprechstunde findet im Rathaus, Holstenstr. 14, Kaltenkirchen, im Büro des Bürgervorstehers, Zi. 219, 2.OG, statt.    


  • Einladung zum 1. Kaltenkirchener Festschmaus „Anders ist normal – (fast) alles inklusiv“

    Einladung zum 1. Kaltenkirchener Festschmaus  „Anders ist normal – (fast) alles inklusiv“

    Unter dem Motto „Anders ist normal – (fast) alles inklusiv“ lädt die Stadt Kaltenkirchen alle Menschen aus Kaltenkirchen – ob mit oder ohne Behinderung – am 09.11.2019 zum Ersten Kaltenkirchener Festschmaus in die Feuerwache ein.    


    17.09.2019
  • Unternehmer Cete spendet 50.000 €

    Unternehmer Cete spendet 50.000 €

    Der in Kaltenkirchen tätige Unternehmer Salih Cete überreichte am 16.09.2019 eine Spende über 50.000 € an Bürgermeister Hanno Krause. Die Spende soll dazu dienen, den Bereich um das Hochhaus am Flottmoorring ein Stück weit attraktiver für die Kinder, Jugendlichen und Familien zu gestalten. Vorgesehen ist der Bau einer Kletterwand an der Soccer-City.    


    16.09.2019
  • „Einheitsbuddeln“ am 03.10.2019 auch in Kaltenkirchen

    „Einheitsbuddeln“ am 03.10.2019 auch in Kaltenkirchen

    Die Stadt Kaltenkirchen beteiligt sich am 03.10.2019 an der Baumpflanzaktion zum Tag der deutschen Einheit, die von der Landesregierung Schleswig-Holstein angeregt wurde. Die Landesregierung will mit der Aktion eine neue Tradition ins Leben rufen: Unter dem Motto „Einheitsbuddeln“ soll jeweils das Bundesland, in dem die nationalen Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit ausgetragen werden, mindestens 40.000 Bäume pflanzen. Auf diese Weise sollen bundesweit neue Wälder entstehen.    


    16.09.2019
Stadtplan Kaltenkirchen


stadtplan

Wo finde ich was?

Stadtplan Kaltenkirchen

Entdecken Sie mit dem Kommunalen-Info-Plan des BVB-Verlages unser Kaltenkirchen.


Mängelmelder

Veranstaltungen

Bildergalerie unserer Events

Bildergalerie unserer Events

Schauen Sie sich Impressionen von Veranstaltungen in Kaltenkirchen an.


Stadtentwicklung in Kaltenkirchen

Stadtentwicklung in Kaltenkirchen
Fairtradestadt Kaltenkirchen
 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de