Bildungstreff im Lakweg
Bildungstreff im Lakweg


Im Bildungstreffpunkt der Stadt Kaltenkirchen wird den Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung u.a. richtiges Wohnverhalten, Umgang mit Geld und Verhalten im Straßenverkehr vermittelt. Außerdem finden im Bildungstreffpunkt regelmäßig diverse Bildungs- und Beratungsangebote statt.


Interessierte ehrenamtliche Helferinnen und Helfer können mit den Geflüchteten in Dialog treten, Freundschaften knüpfen oder Patenschaften übernehmen.


Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die städtische Sozialarbeiterin, Frau Wichelmann


Kontaktdaten:

Frau Wichelmann

Lakweg 2

24568 Kaltenkirchen

Tel. 04191 / 956 1757

Mobil:  0173 / 654 6606




 aktuelle Bildungsangebote (PDF als Download)