Bürgermeister Hanno Krause - Aufgaben

BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Der Bürgermeister wird für sechs Jahre gewählt und leitet die Verwaltung der Stadt Kaltenkirchen in eigener Zuständigkeit nach den Zielen und Grundsätzen der Stadtvertretung und im Rahmen der von ihr bereitgestellten Mittel.


Er ist für die sachliche und wirtschaftliche Erledigung der Aufgaben, die Organisation und den Geschäftsgang der Verwaltung sowie für die Geschäfte der laufenden Verwaltung verantwortlich.


Im Bereich der durch Gesetz übertragenen Pflichtaufgaben ist er allein verantwortlich.


Er ist oberste Dienstbehörde und Dienstvorgesetzter der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt.


Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere die Gesetze auszuführen, die Beschlüsse der Ausschüsse und der Stadtvertretung vorzubereiten und auszuführen. Er entscheidet weiter in allen Angelegenheiten, die ihm von der Stadtvertretung zur Entscheidung übertragen worden sind.


Zusammen mit dem Bürgervorsteher repräsentiert der Bürgermeister die Stadt bei öffentlichen Anlässen.






Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo






1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031



 

Aktuelles

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Ich begrüße Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   

  • Bürgersprechstunde am 02. August 2018 mit Bürgermeister Hanno Krause

    Bürgersprechstunde am 02. August 2018 mit Bürgermeister Hanno Krause

    Die nächste Bürgersprechstunde wird von Bürgermeister Hanno Krause am Donnerstag, den 02.08.2018, in der Zeit von 14:00 – 18:00 Uhr, durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Sprechstunde findet in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Flottkamp 32, Kaltenkirchen, in Raum 1.24, statt.    

  • 06.07.2018 „Kaltenkirchener PERSPEKTIVEN“ - „Nachbarschaftsrecht in Schleswig-Holstein“

    „Kaltenkirchener PERSPEKTIVEN“ - „Nachbarschaftsrecht in Schleswig-Holstein“

    Im Rahmen der Vortragsreihe „Kaltenkirchener PERSPEKTIVEN“, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Hanno Krause, informiert die Juristin des Haus & Grund Landesverbandes Schleswig-Holstein am Donnerstag, den 26. Juli 2018, um 19.00 Uhr, im „Haus der sozialen Beratung“, - Beratungszentrum Kaltenkirchen -, Flottkamp 13b, (1.Stock/Raum: 1.30), 24568 Kaltenkirchen über das Nachbarschaftsrecht.   

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de