BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Die Stadt Kaltenkirchen stellt ein:

 

Die Stadt Kaltenkirchen stellt zum 01.08.2019 auf dem Bauhof 


eine/ einen Auszubildende/n 

zur/zum Gärtner/in

(Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau) 


ein.   


In der 3-jährigen Ausbildung erwarten Sie als vielseitige Ausbildungsstationen der Bauhof Kaltenkirchen, überbetriebliche Ausbildungen an der DEULA in Rendsburg und im Gartenbauzentrum Ellerhoop sowie Unterricht an der Berufsschule.  


Wir bieten Ihnen eine vielfältige Ausbildung mit guten Übernahmechancen. Während der Ausbildung erhalten Sie ein Ausbildungsentgelt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). 


Wenn Sie: 

  • einen guten ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (Hauptschulabschluss) oder einen mittleren Schulabschluss (Realschulabschluss)
  • Interesse und Spaß an der Arbeit im Freien, körperliche Belastbarkeit
  • handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit mitbringen,


dann schicken Sie bis zum 30.11.2018 Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und den Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse an: 



Stadt Kaltenkirchen

-Der Bürgermeister-

Holstenstraße 14

24568 Kaltenkirchen 


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Bauhofes, Herr Haberlah, unter der Tel.-Nr.: 04191/959562 gerne zur Verfügung.


PDF als Download


___________________________________________________________________________                                            

                     

 

Veranstaltungen

Kommende Termine

 

Aktuelles

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   

  • Kaltenkirchen möchte ehren - Machen Sie Vorschläge!

    Kaltenkirchen möchte ehren - Machen Sie Vorschläge!

    Zum 15. Mal möchte die Stadt Kaltenkirchen eine Ehrung für hervorragende ehrenamtliche Verdienste zum Wohle Kaltenkirchens vornehmen. Die Ehrung soll während des Neujahrsempfanges am 6.Januar 2019 im Ratssaal stattfinden. Die Stadt Kaltenkirchen bittet die Einwohnerinnen und Einwohner um ihre Mithilfe und würde sich über viele Ehrungsvorschläge freuen.    

  • Bürgersprechstunde am 15. November 2018 mit Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe

    Bürgersprechstunde am 15. November 2018 mit Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe

    Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe führt am Donnerstag, den 15.11.2018, in der Zeit von 15:00 – 18:00 Uhr, seine Bürgersprechstunde durch. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Sprechstunde findet im Rathaus, Holstenstr. 14, im Büro des Bürgervorstehers, Zi. 219, 2.OG, statt.    

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de