BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Die Stadt Kaltenkirchen stellt ein:

 

Leitung des Fachbereiches Finanzen


Die Stadt Kaltenkirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 


Leitung des Fachbereichs Finanzen

als Beamtin/ Beamter (m/w/d) mit A 14 SHBesG 

als Angestellte/r (m/w/d) nach EG 13 TVöD-VKA 


Die Stelle kann durch eine Vollzeitkraft mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 bzw. 41,00 Stunden oder durch zwei Teilzeitkräfte mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von je 19,50 bzw. 20,50 Stunden besetzt werden.


Der Aufgabenbereich umfasst die Leitung des Fachbereichs Finanzen, bestehend aus 3 Sachgebieten mit 14 Mitarbeitenden, mit den Aufgaben Kämmerei, Finanz-, Geschäfts- und Anlagenbuchhaltung sowie dem Steuer-, Abgaben- und Beitragswesen. Hinzu kommt die Unterstützung der Verwaltungsleitung und der Stadtvertretung bei der Umsetzung gesetzlicher Vorgaben gem. § 109a Gemeindeordnung Schleswig-Holstein zur Steuerung und Kontrolle wirtschaftlicher Unternehmen, Einrichtungen und Beteiligungen der Stadt. Dazu gehört die Prüfung, ob die Erfüllung des öffentlichen Zwecks und die Einhaltung strategischer Ziele sichergestellt werden. Die Leitung hat ein Beteiligungscontrolling zu entwickeln und einzuführen und beim Aufbau einer Compliance-Struktur zu unterstützen. Dazu gehört auch eine regelmäßige Teilnahme an Sitzungen der Gesellschaften und teilweise in den Gremien der Stadt. Weiter gehört zu den Aufgaben die erstmalige Erstellung der städtischen Konzernbilanz für 2021. 



Wir erwarten von Ihnen


  • Eine Ausbildung zum/r Verwaltungsfachangestellten sowie die absolvierte Angestelltenprüfung II, oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (ehemals gehobener Dienst) mit der Bereitschaft zur Teilnahme an der Qualifizierungsmaßnahme für den ehemals höheren allgemeinen Verwaltungsdienst, oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt (ehemals höherer Dienst) oder ein Studium der Betriebswirtschaftslehre (M.Sc.) oder ein abgeschlossenes Studium in Verwaltungswissenschaften, Bachelor of Arts mit der Bereitschaft zur Teilnahme an der Qualifizierungsmaßnahme für den ehemals höheren allgemeinen Verwaltungsdienst
  • Führungserfahrung
  • Sicheres Auftreten, Flexibilität und pragmatisches Handeln
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsstärke 



Wir bieten:


  • eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA)
  • die Zusatzversorgung für Beschäftigte im öffentlichen Dienst
  • bei Vorliegen der Voraussetzungen erfolgt die Einstellung bis Besoldungsgruppe A 14 SHBesG
  • eine vielseitige Tätigkeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und Leistung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 23.04.2021 an die 


Stadt Kaltenkirchen, 

-Der Bürgermeister-, 

Holstenstr. 14, 

24568 Kaltenkirchen 


Telefonische Auskunft erhalten Sie bei Frau Güse-Huelmann unter 04191/939-124. Fachliche Auskünfte erhalten Sie bei Frau Wölfel unter 04191 /939-110.


Holstenstr. 14                                        Tel.: (04191) 939-0

24568 Kaltenkirchen                             Fax: (04191) 939-100

www.kaltenkirchen.de                       info@kaltenkirchen.de


PDF als Download




 

Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo



1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930

 

Aktuelles

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   

  • Rathauszutritt mit Online-Terminvergaben

    Rathauszutritt mit Online-Terminvergaben

    Zur Vermeidung von Warteschlangen und Menschenansammlungen sind für Besuche des Rathauses im Vorwege Termine zu vereinbaren. Am einfachsten geht dies über die Online-Terminvergabe unter www.kaltenkirchen.de, offiziellen Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Mit der Schaltfläche "Termin buchen" kann einfach und unkompliziert der Termin gebucht werden.   

  • 14.04.2021 Hausärztinnen erhalten Förderung der Stadt Kaltenkirchen

    Hausärztinnen erhalten Förderung der Stadt Kaltenkirchen

    Die Stadtvertretung hat erstmals am 07.05.2019 ein Förderprogramm zur Sicherung der ärztlichen Versorgung beschlossen und stellt hierfür jährlich 50.000 Euro bereit. Die Stadt Kaltenkirchen fördert damit niederlassungswillige Ärztinnen und Ärzte mit jeweils 10.000 Euro, wenn sie in Kaltenkirchen eine Praxis übernehmen oder eine Neueinstellung vornehmen.   

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:          Rathaus  •  Mo & DI: 7.30 - 12.00 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: 07.30 - 12.00 UHR · Do: 7.30 – 12.00 & 14.00 – 18.00 UHR · Fr: 7.30 – 12.00 uhr

erstellt von: online-werbung.de