Ambulante Drogenhilfe

BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Flottkamp 15 b

24568 Kaltenkirchen


Telefon 04191/99700

Fax 04191/997030


Kontaktpersonen: Kerstin Schwarzloh, Jennifer Peris, Gerd Johst


Öffnungszeiten:

Bürozeiten:  montags bis freitags 9.00 bis 13.00 Uhr

Kontakt- und Sprechzeiten: dienstags 14.00 bis 18.00 Uhr

sowie Termine nach Vereinbarung


Zielgruppen: 

  • Drogenabhängige und drogengefährdete Menschen 
  • Angehörige und Freunde 
  • alle, die Informationen und Hilfestellung wünschen 


Angebote: 

  • Niedrigschwellige Angebote: Spitzentausch, gezielte Abgabe von Kondomen, Tupfern und Salben 
  • Wäsche waschen 
  • Duschmöglichkeit 
  • alkoholfreie Getränke 
  • Klönen 
  • Beratungsgespräche 
  • Krisenhilfe 
  • kurzfristige Vermittlung in Entgiftung und andere Hilfen
  • Therapie- und Substitionsvermittlung 


Kurzdarstellung: Die Drogenhilfe Kaltenkirchen ist als Teil der Suchtberatungsstelle Kaltenkirchen dem Verbundsystem der Ambulanten und Teilstationären Suchthilfe (ATS) des Trägers angegliedert.


Hinweise: Die Beratungsgespärche sind kostenlos, offen und auf Wunsch anonym. Die Mitarbeiter/innen unterliegen der Schweigepflicht.


Träger: Landesverein für Innere Mission in Schleswig-Holstein, 24635 Rickling





 

Aktuelles

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   

  • 19.07.2019 Ärzteversorgung in Kaltenkirchen

    Ärzteversorgung in Kaltenkirchen

    Die Stadt Kaltenkirchen unterstützt seit Jahren die Verbesserung der ärztlichen Versorgung, auch der mit Hausarztsitzen. Erste Erfolge konnten im chirurgischen und kinderärztlichen aufgrund eines Sonderbedarfes verzeichnet werden. Aber auch die hausärztliche Versorgung muss verbessert werden.    

  • 17.07.2019 Erster Stadtrat Dieter Bracke begrüßt Teilnehmende der deutsch-polnischen Jugendbegegnung

    Erster Stadtrat Dieter Bracke begrüßt Teilnehmende der deutsch-polnischen Jugendbegegnung

    Der Erste Stadtrat Dieter Bracke begrüßte am 15.07.2019 die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der 28. deutsch-polnischen Jugendbegegnung sowie deren Betreuerinnen und Betreuer im Rathaus der Stadt Kaltenkirchen.    

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de