Tausendfüßler Frühe Hilfen

BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Krückauring 116

24568 Kaltenkirchen


Telefon:   04191 919 0928

E-mail:     marina.lorenz@tausendfuessler-stiftung.de


Kontaktperson: Marina Lorenz


Öffnungszeiten:  montags bis freitags von 8.00 bis 16.30 Uhr


Zielgruppen:   Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren


Angebot:   Neben der aufsuchenden Hilfe wurden weitere Angebote für die individuelle Begleitung der Familien entwickelt, die in das Gesamtkonzept des Tausendfüßler Familienzentrums integriert sind.


Kurzdarstellung:   Die Frühen Hilfen beinhalten:

  • Entlastung der Mutter bei Überforderung
  • Hilfestellung beim altersgemäßen Umgang mit dem Kind
  • Bewusstseinsförderung für ein altersgerechtes gesundes Aufwachsen (Ernährung, Pflege, Unfallprävention; Erziehung, etc.)
  • frühes Erkennen von Fehlentwicklungen und Vermeidung gesundheitlicher Risiken
  • Förderung der emotionalen Beziehung zwischen Mutter und Kind
  • Förderung der Entwicklung von Selbsthilfepotentialen
  • Indentifikation und Nutzung familiärer Ressourcen

Hinweis:  Das Hilfsangebot kann unbürokratisch, schnell und flexibel eingesetzt werden.


Träger:   Tausendfüßler Stiftung

               www.tausendfuessler-stiftung.de







 
 

Aktuelles

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   

  • 15.11.2019 Lesung von Putlitzer Kurzgeschichten am 15.11.2019

    Lesung von Putlitzer Kurzgeschichten am 15.11.2019

    Am Freitag, den 15.11.2019, findet um 19:00 Uhr in den Räumen der Volkshochschule Kaltenkirchen, Bahnhofstr. 3 - 5, die Lesung von „Putlitzer Kurzgeschichten“ in Kaltenkirchen statt. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernimmt Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe.    

  • 14.11.2019 „Plötzlicher Herztod“ - Veranstaltung zum Patiententag am 16.11.2019

    „Plötzlicher Herztod“ -  Veranstaltung zum Patiententag am 16.11.2019

    Am Samstag, den 16.11.2019, findet im Rathaus der Stadt Kaltenkirchen in der Zeit von 10.00 – 14.00 Uhr der Patiententag zum Thema „Plötzlicher Herztod“ statt. Die Deutsche Herzstiftung hat die Herzwochen 2019 vom 01. bis 30. November unter das Motto „“Bedrohliche Herzrhythmusstörungen – wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?“ gestellt.    

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de