Pflegestützpunkt Kreis Segeberg - Beratungsstelle für ältere BürgerInnen und ihre Angehörigen

BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Pflegestützpunkt im Kreis Segeberg  

Büro Kaltenkirchen - Flottkamp 13 b, Raum 1.10 

Telefon 04191 / 953 7839 

Offene Sprechstunden Dienstag von 14 bis 16 Uhr 


Heidbergstraße 28  

22846 Norderstedt  


Telefonnummer 040 / 528 8383-0 

Faxnummer 040 / 528 8383-2


E-Mail  info@pflegestuetzpunkt-se.de

Internet www.pflegestuetzpunkt-se.de

 


Kontaktperson: Herr Mildenberger 


Öffnungszeiten: Offene Sprechstunde in Kaltenkirchen Dienstag von 14 bis 16 Uhr 


Zielgruppen: 

  • Ältere Menschen 
  • Von möglicher oder aktueller Hilfe- und Pflegebedürftigkeit Betroffene 
  • Menschen mit Behindertung 
  • Angehörige Professionell und ehrenamtlich tätige Menschen im Pflegebereich 


Angebote: 

  • Beratungs- und Informationsgespräche telefonisch, in offener Sprechstunde, Hausbesuche 
  • Anbahnung von Hilfen 
  • Psychosoziale Beratung und Begleitung 
  • Betreuungsgruppe für Demenzkranke in Kooperation mit der Diakonie 
  • Aufbau beratungsflankierender Angebote 
  • Vernetzung von Kooperation 


Kurzdarstellung: Sprechstunden: Bad Bramstedt, Bad Segeberg, Norderstedt 


Gruppen: Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchen, Bad Bramstedt, Bad Segeberg, Norderstedt 


Hinweis: kostenloses Angebote 


Träger: Trägerunabhängige Pflegeberatungsstelle gefördert durch Kreis Segeberg und das Land Schleswig-Holstein

 

Aktuelles

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   

  • 17.09.2019 Einladung zum 1. Kaltenkirchener Festschmaus „Anders ist normal – (fast) alles inklusiv“

    Einladung zum 1. Kaltenkirchener Festschmaus  „Anders ist normal – (fast) alles inklusiv“

    Unter dem Motto „Anders ist normal – (fast) alles inklusiv“ lädt die Stadt Kaltenkirchen alle Menschen aus Kaltenkirchen – ob mit oder ohne Behinderung – am 09.11.2019 zum Ersten Kaltenkirchener Festschmaus in die Feuerwache ein.    

  • 16.09.2019 Unternehmer Cete spendet 50.000 €

    Unternehmer Cete spendet 50.000 €

    Der in Kaltenkirchen tätige Unternehmer Salih Cete überreichte am 16.09.2019 eine Spende über 50.000 € an Bürgermeister Hanno Krause. Die Spende soll dazu dienen, den Bereich um das Hochhaus am Flottmoorring ein Stück weit attraktiver für die Kinder, Jugendlichen und Familien zu gestalten. Vorgesehen ist der Bau einer Kletterwand an der Soccer-City.    

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de