Versichertenberatung der Deutschen Rentenversicherung Bund

BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

 

Bürgerservice in Sachen Rente für die Region Kaltenkirchen

 

Wöchentliche Rentenberatung im Beratungszentrum Flottkamp

 

Im Beratungszentrum am Flottkamp gibt es für alle Bürgerinnen und Bürger der Region Kaltenkirchen einen zusätzlichen Service.


Gerd Reinartz, Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung, berät ehrenamtlich und kostenlos  jeden 1. und 3. Mittwoch von 14.00 bis 18.00 Uhr in Sachen Rente.

 

Folgende kostenlosen Beratungsleistungen erhalten die Bürgerinnen und Bürger im Beratungszentrum am Flottkamp:

 

  • Hilfe bei allen Arten von Rentenanträgen, zum Beispiel Altersrente oder Witwen-/Witwerrente, Erwerbsminderungsrente 
  • Beratung über Rentenanspruch und Rentenbeginn  
  • Hilfe bei der Klärung des Rentenkontos  
  • Hilfe bei Rehabilitationsleistungen  
  • Hausbesuche bei Alter, Behinderung oder Krankheit

 


Die Organisation der Termine erfolgt telefonisch während der Öffnungszeiten des Beratungszentrums unter der Telefonnummer 0 41 91 – 90 90 444.

 

Wo findet die Beratung statt: 

 

Beratungszentrum Kaltenkirchen  

-Haus der Beratung und Hilfe-  

Flottkamp 13 b Kaltenkirchen

 

 

Wann wird beraten: 

 

Jeden 1. und 3. Mittwoch, von 14 bis 18 Uhr, im Beratungsbüro WEST der Stadt Kaltenkirchen, Raum1.35, nach telefonischer Vereinbarung unter (04191) 90 90 444

 

Generelle Öffnungszeiten des zentralen Empfangs und der Information des Beratungszentrums: 


Mo., Mi., Fr. 09.00 bis 13.00 Uhr

Di., Do. 14.00 bis 18.00 Uhr

 






 

Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo






1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031



 

Aktuelles

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Ich begrüße Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   

  • Bürgersprechstunde am 02. August 2018 mit Bürgermeister Hanno Krause

    Bürgersprechstunde am 02. August 2018 mit Bürgermeister Hanno Krause

    Die nächste Bürgersprechstunde wird von Bürgermeister Hanno Krause am Donnerstag, den 02.08.2018, in der Zeit von 14:00 – 18:00 Uhr, durchgeführt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Sprechstunde findet in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Flottkamp 32, Kaltenkirchen, in Raum 1.24, statt.    

  • 06.07.2018 „Kaltenkirchener PERSPEKTIVEN“ - „Nachbarschaftsrecht in Schleswig-Holstein“

    „Kaltenkirchener PERSPEKTIVEN“ - „Nachbarschaftsrecht in Schleswig-Holstein“

    Im Rahmen der Vortragsreihe „Kaltenkirchener PERSPEKTIVEN“, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Hanno Krause, informiert die Juristin des Haus & Grund Landesverbandes Schleswig-Holstein am Donnerstag, den 26. Juli 2018, um 19.00 Uhr, im „Haus der sozialen Beratung“, - Beratungszentrum Kaltenkirchen -, Flottkamp 13b, (1.Stock/Raum: 1.30), 24568 Kaltenkirchen über das Nachbarschaftsrecht.   

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de