BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Maedchen Market: Flohmarkt nur für Mädchen und junge Frauen

Am Sonntag, den 07. April ist es endlich soweit. In Kaltenkirchen findet der erste Flohmarkt nur für Mädchen und junge Frauen namens Maedchen Market statt. In Hamburg und anderen größeren Städten sind die Besucherschlangen der sogenannten Mädchen Flohmärkte nicht selten über hundert Meter lang. Das KT-Vereinsheim (Marschweg 18) öffnet von 11 bis 15 Uhr dafür seine Türen. Besucherinnen können ungestört stöbern, anprobieren, feilschen und neue Kleidung, Schuhe oder Accessoires ergattern, denn Männer haben bei diesem Kleidermarkt Auszeit. Frau kann nicht nur kaufen, sondern auch ihren Kleiderschrank minimieren und dabei noch Geld verdienen. Der Meterpreis beträgt 7€, Tische und Stühle stehen zur Verfügung. Anmeldungen sind bis zum 29. März unter www.maedchenmarket.de oder per E-Mail an info@maedchenmarket.de möglich. Der Eintrittspreis für Besucherinnen beträgt 2€. Nachhaltigkeit steht für die Organisatorin Lina Drecoll an erster Stelle. Die 19-Jährige kennt die Zahlen der Bekleidungsindustrie. 1,35 Millionen Tonnen abgetragener Kleidung fallen jährlich allein aus Privathaushalten in Deutschland an. In einem deutschen Kleiderschrank wird durchschnittlich jedes fünfte Kleidungsstück so gut wie nie getragen. Das macht zwei Milliarden Teile, die ungenutzt im Schrank hängen. Trotz alledem kauft jeder Deutsche im Durchschnitt 60 neue Kleidungsstücke pro Jahr. Um diese Masse zu produzieren, werden Ressourcen verbraucht, lange Transportwege in Kauf genommen und nicht selten Menschenrechte verletzt. Diese aufsehenerregenden Zahlen sind der Grund für das Herzensprojekt der jungen Frau. Lina Drecoll bezeichnet Second Hand als „eine großartige Möglichkeit diese schockierenden Zahlen zu bekämpfen“. „Bei Maedchen Market sollen genau diese zwei Milliarden ungenutzten Kleidungsstücke eine zweite Chance bekommen“, schmunzelt die leidenschaftliche Second-Hand-Shopperin. Lina Drecoll meidet bereits seit mehr als zwei Jahren die gängigen Bekleidungsläden, denn längst erkannte sie die Vorteile, die sich aus Kleidermärkten ergeben. Die Käuferin könne gut erhaltene oder sogar neue Kleidung günstig ergattern. Zusätzlich habe sie das Privileg ausgefallene Teile zu finden, die nicht jeder besitzt. Wer Second-Hand kaufe, habe das Glück, dass reizende Schadstoffe, die häufig bei der Produktion verwendet werden, bereits zum großen Teil herausgewaschen sind. Die Verkäuferin könne mit Dingen, die sonst nur im Schrank hängen noch etwas Geld verdienen. Für die Veranstalterin persönlich und die Philosophie von Maedchen Market steht dennoch der Punkt Nachhaltig an erster Stelle, “beim Kauf von gebrauchter Kleidung geben wir den Dingen eine neue Chance getragen zu werden, wirken der Wegwerfgesellschaft entgegen, schonen die Ressourcen und tun somit gutes für unsere Umwelt.“ Nachhaltige Events müssten nicht immer öko sein. Moderne Veranstaltungen wie diese würde der Gesellschaft bei der Akzeptanz einer umweltschonenden Lebensweise helfen. Die junge Abiturientin freut sich auf neue Anmeldungen und reges Erscheinen von modeaffinen Mädchen und Frauen, die Spaß am Kaufen und Verkaufen von Second-Hand Mode haben. Quellen: 1 bvse Studie: Konsum, Bedarf und Wiederverwendung von Bekleidung und Textilien in Deutschland, 2 Greenpeace Report Kosumkollaps Fast Fashion: s01951_greenpeace_report_konsumkollaps_fast_fashion.pdf

Ort
KT-Vereinsheim, Marschweg 18

Veranstalter
Lina Drecoll

Termine
So, 07.04.2019, 11:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

Maedchen Market

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de