Was erledige ich wo?

BASE Demoprojekt

Dies ist ein Demoprojekt. Es dient Ihnen als Grundlage für den Aufbau individueller Seiten mit Weblication® CMS.

Die Seitenstruktur, das Layout und die von den Redakteuren nutzbaren Seitenelemente können Sie frei definieren.

Bürgermeister

Seit dem 01.01.2012 ist Herr Hanno Krause Bürgermeister der Stadt Kaltenkirchen.

 

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Anliegen persönlich in der Bürgermeister-Sprechstunde vorzutragen. Die Sprechstunde findet jeden 1. Donnerstag im Monat von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt.
Gerne können Sie über das Sekretariat 04191-939112 auch einen Termin vereinbaren oder an den Stadtteilgesprächen teilnehmen, welche gesondert öffentlich bekannt gemacht werden.

In den Stadteilgesprächen, welche 3 bis 4 mal im Jahr stattfinden, werden insbesondere aktuelle Themen der Stadtentwicklung mit Bürgerinnen und Bürgern diskutiert.

Adresse

Gebäude Rathaus
Holstenstr. 14
24568 Kaltenkirchen

Kontakt

04191/939-112
buergermeister@kaltenkirchen.de

Mitarbeiter

Veranstaltungen

Kommende Termine

MoDiMiDoFrSaSo


12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

 

Aktuelles

  • Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Herzlich willkommen in Kaltenkirchen!

    Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Stadt Kaltenkirchen. Alle wichtigen Informationen für Einwohnerinnen und Einwohner, Gewerbetreibende und diejenigen, die gerne in Kaltenkirchen sesshaft werden wollen, werden Ihnen hier angezeigt.   

  • Terminvereinbarungen auch online möglich

    Terminvereinbarungen auch online möglich

    Seit dem 11.05.2020 ist das Rathaus der Stadt eingeschränkt geöffnet. Der Zugang ist aus Sicherheitsgründen wegen der Infektionsgefahr zunächst weiterhin nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Die Termine sind unmittelbar mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Rathauses zu vereinbaren. Sofern diese nicht bekannt sind, erfolgt eine Vermittlung über die Zentrale, die unter 04191/939-0 erreichbar ist.    

  • 02.07.2020 Fischsterben hat natürliche Ursache

    Fischsterben hat natürliche Ursache

    In dem am Krückau-Wanderweg gelegenen Regenrückhaltebecken 3 ist es heute zu einem verstärkten Fischsterben gekommen. Das Fischsterben hat eine natürliche Ursache. Bedingt durch das warme Wetter der letzten Tage ist der Sauerstoffgehalt im Regenrückhaltebecken bereits gesunken. Durch die Starkregen in den letzten 24 Stunden wurden vermehrt Stäube und Ablagerungen in das Regenrückhaltebecken gespült, die den Sauerstoffgehalt weiter gesenkt und zu dem Fischsterben geführt haben.   

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Telefon: 04191 / 939-0 · Fax: 04191 / 939-100 · E-Mail: info@kaltenkirchen.de

Öffnungszeiten:                   Bürger-Service-Büro  •  mo & di: · 7.30 - 16.00 Uhr, mi & Fr: · 7.30 - 12.30 Uhr, Do: · 7.30 - 18.00 Uhr

                        Rathaus  •  Mo & DI: 9.00 - 12.30 & 14.00 - 16.00 uhr · Mi: geschlossen · Do: 9.00 – 12.30 & 14.00 uhr – 18.00 · Fr: 9.00 – 12.30 uhr

Wichtige Shortlinks

erstellt von: online-werbung.de